Berichte

aus dem Flecken

Villmar.TV bietet in unregelmäßigen Abständen Berichte aus dem Marktflecken. Von historischen über landschaftlichen und touristischen Themen bis hin zum aktuellen Geschehen, neben Kommunalpolitik wird alles aufgegriffen, was nicht nur für die Bewohner des Marktfleckens Villmar interessant ist. Gerne nehmen wir auch Ihre Anregungen entgegen. Denn nur wenn wir wissen, was Sie interessiert, können wir Villmar.TV auf Ihre Bedürfnisse abstimmen.

 

Aktuelle Hinweise

50acht.tv ist online, der neue Internet-TV-Sender mit Berichten aus dem Kreis Limburg-Weilburg. Die Berichte  sind zum Teil hier unter 50acht.tv zu finden aber auch unter www.50acht.tv und auf Facebook.

50acht.tv wird von Jens Kremer (webfacemedia) und Gebhard Deda (dedaMEDIA/Villmar.TV) gestaltet und betreut. Wir freuen uns, wenn Sie uns unterstützen. (Infos siehe Flyer)


Programmvorschau

Freienfelser Ritterspiele

• Tanzspektakel 2020

• Frauenfastnacht 2020

• neues aus dem Rathaus

 

aktuelle Termine

Schulung für Museumsführer, 15. Februar von 10 bis 13 Uhr im Lahn-Marmor-Museum Villmar

(siehe aktuelle Termine)



Aktuelle Videobeiträge

Hier finden Sie die aktuellsten Videos aufgelistet. Für ältere Videobeiträge schauen Sie bitte in das Archiv.


Schüler der Freiherr-vom-Stein-Schule aus Hünfelden-Dauborn haben in dem Praktikums-Projekt zusammen mit den teilnehmenden Betrieben Müller Holzbau, Metallgestaltung Weilnau und Dachdecker Pfeiffer selbständig einen fahrenden Hühnerstall errichtet. Ein alles in allem großartiges Projekt bei dem die Schülerinnen und Schüler vielfältige Einblicke in ganz unterschiedliche Handwerksberufe gewinnen und dabei selbst etwas schaffen konnten. 



Für alle, die die Vorstellung verpasst haben oder keine Eintrittskarten mehr bekommen haben und das grandiose Stück unter der Regie von Ingrid Pohl gerne sehen möchten und für alle, die noch nach einem Geschenk suchen oder einfach sich selbst etwas Gutes tun möchten.

Die DVD zur Aufführung der Theatergruppe Villmar ist jetzt erhältlich. 

Was einen auf dieser DVD erwartet kann man im Bericht weiter unten sehen.








Die Theatergruppe Villmar konnte mit einem grandiosen Erfolg ihr Jubiläumsjahr zum 20 jährigen Bestehen erfolgreich abschließen. Mit der Komödie "Wir sind dann mal weg!" von Jonas Jetten, unter der Regie von Ingrid Pohl, brachten sie mal wieder ein Stück auf die Bühne, welches wie angegossen in unsere Heimat passte. Drei ausverkaufte Vorstellungen unterstrichen das professionelle Können der Laiendarsteller.


Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich war zu Besuch in Bad Camberg und Odersbach, um sich die Umsetzung ausgesuchter, von der EU geförderter Leader-Projekte anzuschauen. So wurde dank der EU-Fördermaßnahmen der Bau der Kurparkbrücke in Bad Camberg und der Campingfässer auf dem Odersbacher Campingplatz verwirklicht.


Der Berner Sennenhund ist der ideale Familienhund und die Welpen wahnsinnig niedliche Geschöpfe. Nico Heun und Katrin Fluck vom Marienstätter Hof aus Villmar sind Mitglied im Deutschen Club für Berner Sennenhunde e.V. (DCBS), der dem Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) angehört und züchten unter dieser strengen Aufsicht Berner Sennenhunde.

Einsatz für die Feuerwehr Elz – Explosion im Hotel – Teil 2
Explosion im Hotel an der Rathausstraße in Elz. Über 100 Einsatzkräfte der Feuerwehr- und Sanitätstrupps rücken an, um Verletzte aus dem ehemaligen Hotel Schäfer zu retten. Das Szenario der nicht angekündigten Alarmübung in Elz hatte es in sich. Neben der Freiwillige Feuerwehr Elz war die Feuerwehr Malmeneich und die Freiwillige Feuerwehr Limburg a. d. Lahn, sowie der in Elz stationierte Sanitätszug des Landkreises Limburg-Weilburg alarmiert. 50acht.tv dokumentiert im zweiten Teil der Reportage den Ablauf der spannenden Übung mitten in Elz.

Langhecke im Marktflecken Villmar gehört zu den Gebieten in Deutschland, die auf den Mobilfunkkarten als weißer Fleck gekennzeichnet sind. In diesem Tal versagt jedes Handy, egal von welchem Provider. Das birgt in der heutigen Zeit auch einige Gefahren, da insbesondere im Notfall keine Rettung gerufen werden kann. Jetzt setzt die Telekom zur Jagd auf die letzten Funklöcher in Deutschland an. http://www.telekom.com/wirjagenfunkloecher  Auch Langhecke bewirbt sich unter anderem mit diesem Video um eine Teilnahme und hofft in den Genuss eines neuen Mobilfunkmastes zu kommen.


Die Jacob's Sisters, nicht die mit dem Pudel, sondern der Frauenchor von Jakob Winter, war wieder mal zu Gast im Lahn-Marmor-Museum und begeisterte sein Publikum mit Liedern zwischen Pop und Madrigal. Der Konzerttitel "Two four four to the Floor" war ein Wortspiel zwischen Musikerlatein, "Four to the Floor" beschreibt einen stampfenden Vierertakt, und Mathematik, two plus four plus four ergibt zehn, die Ensemble-Stärke des Chores. Wie auch immer, es war ein Erlebnis diesen Damen zuzuhören. Die Madrigale wurden A Cappella gesungen. Das Klangbild chorisch kompakt, waren eine drei- bis  vierstimmige Herausforderung, was Stimmumfang und klassische Stimmbildung betrifft. Bei den Popsongs hingegen waren eher solistische Klangfarben, ein offener Sound und vor allem das Rhythmusgefühl gefordert. Beides wurde gesanglich hervorragend präsentiert. Unterstützt wurden die Jacob's Sisters von Onno Winter an der Gitarre und Matthias Wolf am Piano.


Die Schüler und der Elternbeirat der Klasse 2a der Johann-Christian-Senckenberg Grundschule in Villmar haben sich auf Ihre Art an der "Fridays for Future-Aktion" beteiligt. Auf der Wiese an der Straße "Am Sportplatz" in Villmar wurde ein Insektenhotel gebaut, das von den Grundschülern über ihre Schulzeit hinweg betreut und an die nachfolgenden Klassen weitergereicht werden soll. So wird das Überleben der Insekten sicher gestellt und der Biologie Unterricht zukünftig lebendiger gestaltet.


Explosion im Hotel an der Rathausstraße in Elz. Über 100 Einsatzkräfte der Feuerwehr- und Sanitätstrupps rücken an, um Verletzte zu retten. So lautete das Szenario der angesetzten Großübung. 50acht.tv dokumentiert im ersten Teil unserer Reportage die Vorbereitungen der Übung. Diese 50acht.tv Reportage wird präsentiert von der WETON Gruppe aus Limburg-Staffel.



Explosion im Hotel an der Rathausstraße in Elz. Über 100 Einsatzkräfte der Feuerwehr- und Sanitätstrupps rücken an, um Verletzte zu retten. So lautete das Szenario der angesetzten Großübung. Wir waren dabei um über dieses Ereignis zu berichten. Sehen Sie hier eine kleine Vorschau.





Dem Motorsportclub Langhecke und den Langhecker Bürgern ist es am 31. August wieder einmal mit großem Erfolg gelungen zahlreiche Motorsportfans in das 230 Seelen Örtchen zu locken. Sage und schreibe 68 Fahrzeuge, vom liebevoll restaurierten Oldtimer bis zum modernen Sportwagen wurden präsentiert. Eine Fahrt im Rallye-Taxi war eines der Highlights des Tages. http://msc-langhecke.de


Am kommenden Sonntag, den 29. September laden die Lohspoizer Schlepperfreunde ab 10.30 Uhr wieder zu Ihrem Erntedankfest auf den Talhof zwischen Villmar und Weyer ein. Pfarrer Michael Vogt hält die Erntedank Andacht und segnet anschließend Pferde, Haustiere und auch die anwesenden Oldtimer Schlepper und PKW. Arbeiten mit Zugpferden werden gezeigt und mit dem Gelenkhebemast der Firma Kissel kann man das ganze Geschehen aus 32 Meter Höhe betrachten. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. (siehe aktuelle Termine)


Gemeinsamer Tag der offenen Tür auf der Unicastraße 11

Die MakeUp-Liebe und die Gesundheitswelt in Villmar laden gemeinsam zum Tag der offenen Tür am 21. und 22. September 2019 nach Villmar in die Unica-Straße 11 ein.